Martial 10.47

BUCH 10 NR. 47 ÜBERSETZUNG Vitam quae faciant beatiorem, iucundissime Martialis, haec sunt: Diese Dinge, die das Leben glücklicher machen könnten, angenehmster Martial, sind: res non parta labore, sed relicta; nicht durch Anstrengung hervorgebrachtes, sondern hinterlassenes Vermögen; non ingratus ager, focus perennis; kein undankbares Feld, ein ewiges Herdfeuer; lis numquam, toga rara, mens quieta; niemals […]

Weiterlesen Martial 10.47

Lateinische Begriffe in der Mathematik

A Addition → addere (addo, addidi, additum) = hinzutun, hinzufügen Äquivalenz → aequus, a, um = gleich; valere (valeo, valui, valitum) = wert sein Argument → argumentum, i n. = Darstellung, Beweis / arguere (arguo, argui, argutum) = klar darlegen, behaupten, beweisen Assoziativgesetz → associare (associo, associavi, associatum) = vereinigen, verbinden D Definition → definitio, definitionis […]

Weiterlesen Lateinische Begriffe in der Mathematik